Fluid Management

Sehr häufig werden Hydraulikprobleme und Komponentenausfälle durch verunreinigtes Öl verursacht.

Dabei werden, entweder von Außen oder auf Grund von Komponentenverschleiß, Schmutzpartikel eingebracht und verschlechtern die Ölsauberkeit laufend.
Die Verschmutzung des Öles wirkt sich dabei direkt auf die Lebensdauer der Hydraulikkomponenten aus und der resultierende Ausfall einer Pumpen oder eines Ventils führt dann oft zu einem Maschinenstillstand mit verheerenden Folgen und Kosten.

Sauberes und "trockenes" Öl gewährleistet die zuverlässige und fehlerfreie Funktion der Hydraulik und der damit verbundenen Hydraulikkomponenten.

Daher bietet SIMPEX HYDRAULIK komplettes Fluid Management aus einer Hand.

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an
einen unserer Standorte in Ihrer Nähe.

Ermittlung der Öl-Reinheitsklassen

Bestimmung der Ölreinheitsklasse nach ISO 4406 oder NAS 1638.
Online-Messung an der laufenden Maschine vor Ort und damit Messung unter Systembedingungen.
Flaschenproben-Analysen vor Ort.
Analyse von Ölproben die in Flaschen an uns geschickt werden.
Analyseergebnisse und deren Interpretation
Hinweise zu bedarfsgerechten Ölservice-Maßnahmen, Filter- oder Ölwechsel

Mobile Filtration

(z.B. mit UMP045-Ecoline, Fabr. ARGO HYTOS)
Filtern von Hydraulikflüssigkeiten und flüssigen Schmierstoffen im Nebenstromkreis und bei der Befüllung von Maschinen und Anlagen
Befüllen und Entleeren von Behältern
Überwachung der Ölreinheit

Stationäre Filtration

Service und Beschaffung
Filtration von Hydraulik- und Schmierölsystemen,
optional mit integrierter permanenter Partikelzählung CMS (Contamination Monitoring System)
Monitor misst und zeigt automatisch die Verschmutzung, Restfeuchte
und Öltemperatur an.
Ebenfalls optional: permanentes Detektieren von Metallpartikeln
Datenfernübertragung und entsprechende Schnittstelle
Standardmäßig für Behälter mit einem Inhalt bis zu 11.000 Litern lieferbar

Vorteile:

  • sehr sauberes Öl durch hohen Filterwert
  • Extrem feine Filtration
  • Konstante Ölreinheit
  • Hohe Wasseraufnahmekapazität
  • Hohe Rückhalterate von Verunreinigungen
  • Längere Lebensdauer für Öl und Komponenten
  • Permanente, kostengünstige Überwachung auf kleinstem Raum
  • „Smart Filter“ bietet ein Maximum an Anlagensicherheit

Öl-Entwässerung

Service und Beschaffung der Entwässerungsanlage
Entfernung von Wasser aus unterschiedlichen Hydraulik- und Schmierölsystemen
Entfernung von Partikeln, Gas und Wasser

Vorteile:

  • sehr sauberes Öl durch hohen Filterwert
  • Steigerung der Ölstandzeiten und Maschinenlebensdauer
  • Reduzierung der Ausfallzeiten von Maschinen
  • Senkung der Wartungskosten
  • Reduzierung der Kosten für Frischöl